Montag, 11. Mai 2009

Bildergalerie Plugins im Alltag

Nach meinen 2 letzten Beiträgen über die Bildergalerie Plugins für Picasa (Get Picasa Albums) und Facebook (Fotobook) bin ich zu dem Entschluss gekommen auf das Plugin Fotobook zu setzen. Es integriert sich trotz der turbulenteren Installation direkt in Wordpress, erstellt eigene Seiten automatisch für die Bilder und lässt sich einfach durch ein Cronjob automatisieren. Neue Fotoalben kann man einfach im Admin Bereich hinzufügen. Der Vorteil liegt ganz klar auf der Hand, man hat direkten Zugriff auf die Seiten, könnte diese bearbeiten, usw. Bei dem Plugin "Get Picasa Albums" verlinkt man hier lediglich auf die Picasa Alben, mehr nicht.
Ein praktischen netten Nebeneffekt unter Mac hat das auch :-) Facebook Fotoalben kann man direkt aus iPhoto bearbeiten, hinzufügen, etc. Für Picasa gibt es lediglich ein Export Plugin.
Wieder einmal etwas gelernt und mein Blog wächst weiter...
Ich wünsche euch noch was!
Euer Sfeni

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen