Donnerstag, 28. Mai 2009

360 Grad Panorama Heilbronn

Wie ihr in der Bildergalerie schon sehen konntet gibts jede Menge Bilder die gemacht wurden auf der letzten Tour. Dabei ist ein fast perfektes 360 Grad Panorama entstanden. Es werden komischerweise nicht die ganzen 360 Grad angezeigt. :-/ Blöd, aber man siehts ja in der Bildergalerie :-)

[gallery link="file" orderby="post_name"]

Willkommen zum Spocht! So oder so ähnlich begrüßte Oli Dittrich die Zuschauer bei RTL Samstag Nacht zu den Sport-Nachrichten :-) Auch ich beschäftigt mich ja momentan immer mal wieder mit dem Thema Sport, was konkret das Radfahren ist. Diesmal ging es wieder nach Heilbronn und mit 3 Kolleginnen und Kollegen auf den Schweinsberg.
Wir fuhren mitten in Heilbronn los, fuhren quer durch Heilbronn Richtung Gaffenberg zum Waldheim hoch. Dann immer tiefer und tiefer in den Wald bis hoch zum Schweinsbergturm auf den Schweinsberg. Anschliessend noch zum FM-Turm rüber und immer weiter und hoch in den Wald bis zur Straße die nach Obergruppenbach führt. Belohnt wurden wir mit einer seeeehhhhrrrr langen Bergab-Strecke. Am Trappensee vorbei, durch den Pfühlpark wieder am Neckar zurück zum Ausgangspunkt! Wieder einmal wurden wir mit einer echt krassen Aussicht belohnt die Ihr in der Bildergalerie der Radtour auf den Schweinsberg finden könnt.

Samstag, 23. Mai 2009

Panorama-Bilder von Heilbronn

Soeben entstanden aus den einzelnen Fotos der Radtour, 3 schöne Panorama-Bilder. :-)

[gallery link="file" orderby="post_name"]

Weiter gehts... Wieder in Heilbronn, nicht aufm Ländle :-)

Durch die City rüber nach Heilbronn Ost durch den Pfühlpark und rauf zum Jägerhaus. Dann durch den Wald und später an der Kante oben auf dem Berg entlang rüber zum Wartberg. Dabei hat man eine herrliche Aussicht auf Heilbronn und Umgebung. Jeder der Heilbronn nur von "innen" kennt sollte sich mal die Mühe machen auf den Wartberg hoch zu gehen, fahren, ... Nach einer kurzen Pause auf dem Wartberg gings dann wieder runter durch die City und am Neckar gemütlich zurück. Die perfekte Tour mit allem was man so braucht: Steigung, Wald, kühler Wind, Sonne, Aussicht, ... Genial! :-)

Bildergalerie Jägerhaus Wartberg gibts hier

Donnerstag, 21. Mai 2009

Radfahren - Teil 3

Und weiter ging es heute, erst im Trockenen und nach dem Grillen weiter im Nassen. War sehr spaßig, vor allem sieht man die Gegend auch mal aus anderen Blickwinkeln :-)
Natürlich gibts auch wieder Bilder.

Mittwoch, 20. Mai 2009

Radfahren - Teil 2

Nach dem Feierabend nach Hause, Fahrrad einladen und ab zu meiner Kollegin Sabrina zu einer schönen kleinen MTB-Radtour am Abend. Für jeden Geschmack war etwas dabei :-)

Streckenbeschreibung:
Von Böckingen einmal quer durch die Heilbronner Stadt, dann durch die Weinberge auf den Wartberg. Eine schöne MTB Strecke durch den Wald und anschliessend hat man einen schönen Blick auf Weinsberg, die Burgruine Weibertreu, Erlenbach und die Gegend ringsherum. Anschliessend gehts durch das Heilbronner Gewerbegebiet über die Karl-Wüst-Brücke an den Neckar und dann gemütlich zurück.

Samstag, 16. Mai 2009

Radfahren - Teil 1

Lange hat es gedauert, aber vielleicht habe ich ja für mich eine neue Sportart entdeckt. Nachdem ich früher Fußball und danach Handball gespielt habe und später dann Choreographien getanzt habe, hat teilweise einfach die Zeit gefehlt etwas neues zu suchen. Joggen/Laufen, Inliner, Schwimmen, Fitness, ... ist nichts für mich. Fitness hatte ich auch versucht, aber nach 3-4 Monaten und bezahlten 12 Monaten hatte ich darauf eigentlich auch keine Lust. Arg viel bleibt dann nicht mehr übrig. Radfahren! Man kommt schnell vorwärts, kann auch abwärts der Straße fahren, muss nicht unbedingt vorgeschriebene Wege nehmen :-) Kann sich seine Zeit selbst einteilen, muss nicht auf Termine / Spiele / Vorführungen. Perfekt! Oder?

Heute war es dann soweit. Nachdem ich diverse Fahrradhändler die letzten Tage abgefahren habe, konnte ich dann eins der letzten (günstigen) Cube Räder abgreifen, ein Cube Analog Disc.

Ausstattung:

Rahmen: Alu Lite 7005 RFR-Geometry
Gabel: Suntour XCM Lockout 80mm
Steuersatz: FSA No.10 semi-integriert
Vorbau: FSA OS190
Lenker: FSA XC300 Lowriser
Schaltwerk: Shimano Deore
Umwerfer: Shimano Deore
Schalthebel: Shimano Deore Rapidfire-Plus, 9-fach
Bremsen: Shimano M416 mech. Scheibenbremse (180/160mm)
Kurbelgarnitur: Shimano M442 44x32x22Z., 175mm, Innenlager Shimano BB-UN26
Kassette:  Shimano HG50 11-32Z., 9-fach
Kette: Shimano HG53
Felgen: RFR ZX24
Nabe: Shimano Disc RM65
Reifen:  Schwalbe Smart Sam 2.1
Sattel: Scape Active 5
Sattelstütze: Scape Light 31,6 mm
Farbe:  Black'n'Grey

Alles in allem somit ein super Teil für einen Anfänger wie mich :-) Zuhause raus aus dem Auto, umgezogen und los gings. Meine erste Tour:



Nun bin ich wieder zuhause und schreibe diesen Eintrag, genieße einen kühlen O-Saft und schaue mal was der Abend noch so bringt :-P

Natürlich gibts auch Bilder, die ich unterwegs geschossen habe: Bildergalerie

Euer Sfeni

Montag, 11. Mai 2009

Bildergalerie Plugins im Alltag

Nach meinen 2 letzten Beiträgen über die Bildergalerie Plugins für Picasa (Get Picasa Albums) und Facebook (Fotobook) bin ich zu dem Entschluss gekommen auf das Plugin Fotobook zu setzen. Es integriert sich trotz der turbulenteren Installation direkt in Wordpress, erstellt eigene Seiten automatisch für die Bilder und lässt sich einfach durch ein Cronjob automatisieren. Neue Fotoalben kann man einfach im Admin Bereich hinzufügen. Der Vorteil liegt ganz klar auf der Hand, man hat direkten Zugriff auf die Seiten, könnte diese bearbeiten, usw. Bei dem Plugin "Get Picasa Albums" verlinkt man hier lediglich auf die Picasa Alben, mehr nicht.
Ein praktischen netten Nebeneffekt unter Mac hat das auch :-) Facebook Fotoalben kann man direkt aus iPhoto bearbeiten, hinzufügen, etc. Für Picasa gibt es lediglich ein Export Plugin.
Wieder einmal etwas gelernt und mein Blog wächst weiter...
Ich wünsche euch noch was!
Euer Sfeni

Montag, 4. Mai 2009

Facebook Alben in Wordpress

Nicht nur Picasa Alben kann man ohne weiteres verlinken, sondern auch Facebook Alben. Allerdings besteht hier der Unterschied, dass die Fotoalben von Facebook tatsächlich heruntergeladen werden und direkt in den Blog eingefügt werden als Seiten. Bei Picasa werden diese Alben nur verlinkt. Was nun besser und einfacher ist, das ist Geschmackssache. Ich werde nun beides eine Zeit lang benutzen und mich dann für eine Variante entscheiden.
Das Plugin nennt sich Fotobook (Hat beim Installieren ein paar Probleme bereitet, für Anfänger nicht zu empfehlen! Tüftelarbeit gefragt, da man den Fehler nicht direkt sieht! Ich werde ihn an dieser Stelle nicht erklären, da ich sonst zugespamt werde mit Fragen.)

Sonntag, 3. Mai 2009

Picasa Alben in Wordpress

Nach langer Suche habe ich endlich eine Möglichkeit gefunden hier meine Fotoalben von Picasa einzufügen. Dann kann ich ab sofort dort meine Bilder schön hochladen, dann werden diese automatisch hier und in Facebook dargestellt :D Juhu! Das Plugin nennt sich "Get Picasa Albums". Nun viel Spaß in Zukunft mit meinen Bildern:

Meine Bildergalerie