Klingt sehr umständlich, auch wenn man sich die Möglichkeiten anschaut wie man in Typoscript if-Abfragen baut. Allerdings gibts immer noch das Feld "Layout", dass wahrscheinlich wenige verwenden. Das kann man schön verwenden für dynamische Klassen:




  1. ATagParams = class="Lay{field:target//field:layout}"




  2. ATagParams.insertData = 1




Ich habe hier bewusst noch das "field:target" rein, da beim Seitentyp "Externe URL" das Feld Layout nicht vorhanden ist.

Nun sieht es allerdings nicht schön aus, wenn da steht: Layout: "Normal", "Layout 1", "Layout 2" und "Layout 3"
Das kann man selbstverständlich anpassen indem man im Root in den TSconfig Bereich folgendes einfügt:

TCEFORM.pages.layout.altLabels {
0 = Normal
1 = Blaues Icon
2 = Grünes Icon
3 = Gelbes Icon
}

Und wem das noch nicht reicht um ein Menü individuell zu gestalten... Weis ich auch nicht :-)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen