Klingt sehr umständlich, auch wenn man sich die Möglichkeiten anschaut wie man in Typoscript if-Abfragen baut. Allerdings gibts immer noch das Feld "Layout", dass wahrscheinlich wenige verwenden. Das kann man schön verwenden für dynamische Klassen:




  1. ATagParams = class="Lay{field:target//field:layout}"




  2. ATagParams.insertData = 1




Ich habe hier bewusst noch das "field:target" rein, da beim Seitentyp "Externe URL" das Feld Layout nicht vorhanden ist.

Nun sieht es allerdings nicht schön aus, wenn da steht: Layout: "Normal", "Layout 1", "Layout 2" und "Layout 3"
Das kann man selbstverständlich anpassen indem man im Root in den TSconfig Bereich folgendes einfügt:

TCEFORM.pages.layout.altLabels {
0 = Normal
1 = Blaues Icon
2 = Grünes Icon
3 = Gelbes Icon
}

Und wem das noch nicht reicht um ein Menü individuell zu gestalten... Weis ich auch nicht :-)

Dienstag, 25. März 2008

South Park - Avatar Creator

Ich habe mir soeben einen South Park Avatar erstellt.
Sieht doch cool aus oder? ;-)



Sehr cooler Assistent, sogar ohne Registrierung. Müsst ihr mal ausprobieren und euren eigenen South Park Bewohner erstellen:
South Park - Avatar Creator

Microsoft stellt für Web-Entwickler spezielle Virtual PC Images bereit:

Internet Explorer 6, Internet Explorer 7 und Internet Explorer 8 auf Windows XP und Windows Vista. Diese speziell für Virtual PC bereitgestellten Images sind bereits vor-aktiviert und können direkt benutzt werden.

Download Internet Explorer Virtual PC Images
Download Virtual PC für Windows

Dienstag, 18. März 2008

Nützliche Firefox Add-ons

Derzeit benutze ich folgende Firefox Add-ons. Sind ganz nützliche für Debugging usw.

colorzilla Pipette um Farben auszuwählen
firebug Debugging von Quellcode, Live Editieren von HTML und CSS, etc.
measureit Abstände messen
quickproxy Proxy ein-/ausschalten in der Statusleiste per Icon
showip IP-Adresse der Seite anzeigen in der Status-Leiste
tamper data HTTP-Anfragen live beobachten und modifizieren
view dependencies Abhängigkeiten einer Seite anschauen, z.B. verknüpfte CSS, JS, ...
web developer Ohne Beschreibung, muss man nicht erklären :-)

Ich war soeben auf der Suche danach, wie ich die Mac-Adresse aus meinem Nokia E65 auslesen kann. Dabei bin ich folgenden Tasten-Code gestoßen:

* # 6 2 2 0 9 5 2 6 #
Einfach zu merken mit den Buchstaben auf den Tasten: *#mac_wlan#

Nachdem sich mittlerweile viele PHP-Dateien auf meinem Mac gesammelt haben, ich aber bisher die Spotlight Suche nur für alles andere verwenden konnte außer PHP-Dateien, habe ich nun endlich eine schöne und auch funktionierende Anleitung gefunden. Anbei der übersetzte Auszug und der Link:

Die Befehle werden alle im Terminal eingegeben. Prüfen ob bereits ein Spotlight-Importer die Endung .php indiziert:

mdimport -n -d1 myfile.php

Die Datei myfile.php sollte natürlich existieren. Als Ergebniss sollte eigentlich folgendes dabei raus kommen:
Import 'myfile.php' type 'public.php-script' no mdimporter

2 wichtige Informationen werden dort angezeigt:
- Die Dateiendung "php" wird "public.php-script" genannt
- Und es existiert kein Importer für "public.php-script"

Nun fügen wir public.php-script zum RichText Importer von Spotlight hinzu unter:
/System/Library/Spotlight/RichText.mdimporter

Wenn Sie die Apple Developer Tools installiert haben, dann lieber folgenden Importer nehmen:
/Library/Spotlight/SourceCode.mdimporter

Datei im Finder suchen, Rechtsklick, "Paketinhalt anzeigen". Öffne "info.plist", und bei LSItemContentTypes, einen Eintrag hinzufügen für "public.php-script". Speichern. Im Terminal folgendes eingeben:
mdimport -r /System/Library/Spotlight/RichText.mdimporter

Ausgabe:
Asking the server to index files of type: ....

Nun werden nach und nach die PHP-Dateien in Spotlight hinzugefügt. Suchen Sie nun nach einem Text, der in einer PHP-Datei vorkommt. Zum Beispiel wenn Sie mit mySQL arbeiten "mysql_connect"

Original-Beitrag mit Infos, wie man unbekannte Erweiterungen hinzufügt unter folgender URL in englisch: using macs spotlight for .tpl and .php / General / Forum

Freitag, 14. März 2008

Herzlich Willkommen!

Willkommen in meinem Blog. Hier werde ich wissenswertes rund um das Web, PHP, HTML, CSS, Typo3, Technik, etc. posten. Erstmal ist der Blog für mich als kleines Archiv gedacht. Jeder kann hier gerne ein wenig stöbern.

Wünsch euch viel Spaß...
Sven